Von C# zu F#

Einführung in die funktionale Programmierung

Beschreibung:

Funktionale Programmierung (FP) ist seit einigen Jahren in aller Munde: Es gibt kaum eine OO-Sprache, die in letzter Zeit nicht FP-Konzepte nachgerüstet hat. Gerade in Zeiten von Serverless werden diese Prinzipien immer wichtiger. Aber: Was macht eigentlich den Reiz dieses Paradigmas aus? Arbeiten wir mit C# und LINQ nicht schon "funktional"? Die Antwort lautet meistens: nein. Oft wird LINQ nur als Kurzschreibweise verwendet, ohne die Mächtigkeit des zugrunde liegenden Paradigmas zu verstehen.

In diesem Kurs werden wir einige universelle FP-Konzepte in C# und F# vorstellen. Wir werden auch lernen, wie man FP-Konzepte in einer OO-Sprache wie C# richtig verwendet.

Inhalt:

  • Grundlagen der Funktionalen Programmierung
  • Funktional Programmieren in C#
  • Das Problem mit "null"
  • Eine kleine Einführung in F#
  • Value Objects und smarte Konstruktoren
  • Funktoren und Monaden
  • Railway Oriented Programming
  • Applicatives und Validierung
  • Funktionale Architektur
  • Weitere Einsatzmöglichkeiten von F#