Quick Facts

Arbeiten bei Mathema

  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Abwechslungsreiche Projekte in verschiedenen Branchen
  • Flexibles Arbeiten (zeitlich und räumlich)
  • Faire und angemessene Vergütung
  • Regelmäßige, vertraglich vereinbarte Weiterbildung
  • 27 Tage Urlaub im Jahr, jedes weitere Jahr ein Tag zusätzlich
  • Zuschuss zum ÖPNV
  • Jobrad
  • finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung möglich
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmeneigene Bibliothek

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon

+49 (0)911 376745-0

*Geschlecht und Geschlechtsidentität sind uns egal, Hauptsache Sie passen zu uns.

Seit mehr als 20 Jahren unterstützen und begleiten wir unsere Kunden bei der Realisierung komplexer Software-Entwicklungsprojekte in allen Projektphasen, von der Analyse über Architektur und Design, bis hin zu Implementierung und Test.

Zur Unterstützung unseres gut 120 Mitarbeiter starken Unternehmens am Standort Nürnberg suchen wir einen Data Scientist*, der Verantwortung in Entwicklungsprojekten unserer Kunden übernimmt.

Wir bieten Ihnen:

  • Spannende Projekte aus verschiedenen Bereichen, wie Industrie, Gesundheitswesen oder Automotive
  • Ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld: Bei uns wird es nie langweilig. Unsere Projekte fordern uns immer wieder aufs Neue heraus. Offene Diskussionskultur und aktives Mitgestalten erwünscht!
  • Zusammenarbeit mit einem diversen Team aus langjährigen Experten der Softwareentwicklung
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsangebote, Trainings und Konferenzbesuche: Bei uns kann man sein Wissen in alle möglichen Richtungen erweitern
  • Gleitzeit und Homeoffice Möglichkeit: Wir wollen zufriedene und entspannte Kollegen, daher kann man bei uns seinen Arbeitsalltag und das Privatleben aufeinander abstimmen


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Computer Science, Data Science oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in Konzeption von Datenpipelines, Durchführung statistischer Analysen, Anwendung von Mustererkennung und maschinellem Lernen
  • Erfahrung mit mindestens einer objektorientierten Programmiersprache, Python-Kenntnisse sind ein Plus
  • Kenntnisse im Bereich der Cloud Technologien z.B. Azure oder AWS
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Freude daran, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten und Verantwortung für unterschiedliche Aufgaben zu übernehmen



Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten in unserem Inhouse-Team, oder bei unserem Kunden vor Ort und befassen sich hier mit der Konzeption und Umsetzung von Anwendungen, insbesondere mit Bezug auf Datenpipelines, Datenanalyse, Mustererkennung und maschinellem Lernen
  • Ihr Aufgabenspektrum kann dabei den gesamten Entwicklungszyklus umfassen: Von der Erstellung von Fachkonzepten und Spezifikationen über die Implementierung bis hin zu Test und Dokumentation
  • Idealerweise haben Sie auch Spaß daran, Ihr in den Projekten erworbenes Fachwissen weiterzugeben, beispielsweise im Rahmen von Trainings, Fachartikeln oder Konferenzen


Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für Fragen steht Ihnen Maria Dörner gerne zur Verfügung.