Dominik Dinkel Senior Entwickler Embedded/Firmware

seit 2020 bei MATHEMA Software GmbH

Dominik_dinkel_banner_1000x300

Dominik Dinkel ist als Senior Entwickler im Bereich Embedded/Firmware bei MATHEMA Software GmbH tätig. Seine Schwerpunkte umfassen u.a. eingebettete Systeme, Mikrocontroller und RFID.

  • Technologien
  • Ausbildung

Betriebssyteme

  • Windows 95/98/2000/7/8/10 (gute Kenntnisse)
  • Ubuntu (Grundkenntnisse)

IDEs

  • Eclipse (gute Kenntnisse)
  • AVR Studio (gute Kenntnisse)
  • IAR Workbench (gute Kenntnisse)
  • Simplicity Studio (gute Kenntnisse)
  • Visual Studio (gute Kenntnisse)
  • MPlab (gute Kenntnisse)

Versionsverwaltung

  • SVN (sehr gute Kenntnisse)
  • Git (sehr gute Kenntnisse)

Datenbanken

  • MySQL (Grundkenntnisse)

Issue-Tracking & Dokumentation

  • Mantis Issue Tracker
  • Doxygen
  • Redmine

Weitere Programmiersprachen

  • C (sehr gute Kenntnisse)
  • PIC-Assembler, C++ (gute Kenntnisse)
  • Java, C#, SQL, Ada, UML (Grundkenntnisse)

Hardware

  • AVR, PIC18 (sehr gute Kenntnisse)
  • MSP430, STM32, C8051 (gute Kenntnisse)
  • Arm Cortex M0,3 (gute Kenntnisse)

Hardwareentwicklung IDE

  • Target3001 (gute Kenntnisse)

Datenkommunikation

  • I2C, UART, SPI (gute Kenntnisse)
  • RS232, RS485 (Grundkenntnisse)

Compiler

  • GCC (Grundkenntnisse)

Bachelor of Science Informatik


Beruflicher Werdegang

  • Developer bei MATHEMA Software GmbH, Nürnberg
  • Softwareentwickler bei Prozeda GmbH
  • Werkstudent beim Fraunhofer IIS – Funkortung und Kommunikation, Nürnberg