Andreas Hanke Geschäftsführer

„Das Wissen und die Erfahrung unserer Mitarbeiter sind das Fundament unseres Hauses“

Andy_wide

Alexandra Specht Key Account Managerin

„Seit 1995 sind wir auf dem Markt und jedes Jahr werden es mehr zufriedene Kunden, die unsere Dienstleistungen schätzen“

Nana_wide

Werner Eberling Principal Consultant

„Technologie-Hypes kommen und gehen, fundamentale Prinzipien der Software-Entwicklung halten Systeme stabil und zukunftssicher“

Slide3

Thomas Haug Principal Consultant

„Die Vermessung von Software und die Visualisierung der Ergebnisse hilft uns, strukturelle Probleme aufzudecken“

Thomas_wide

Veranstaltungen

Wir glauben daran, dass jemand, der mehr weiß, auch (qualitativ) mehr leisten kann und dass Wissen etwas ist, was man möglichst breit verteilen muss. Nicht zuletzt deswegen treten wir gerne auf Konferenzen auf und schreiben Artikel für Fachzeitschriften.

Darüber hinaus bieten wir aber selbst (auch kostenlose) Veranstaltungen und anderes zur Weiterbildung, zum Know-how-Transfer und Informationsaustausch an. Dazu gehören insbesondere eine Java User Group und den MATHEMA Campus.

MATHEMA Campus und MATHEMA Workshops

Für unsere Mitarbeiter, Kunden und Freunde gibt es einmal im Jahr den MATHEMA Campus. Hier trifft man sich wieder und unterhält sich über die neuesten Trends, Erfahrungen und so ziemlich alles, was uns neben unserem Beruf interessiert. Der MATHEMA Campus (mit zuletzt 140 Teilnehmern), den wir schon seit 2003 veranstalten, brachte uns übrigens auf die Idee, eine vergleichbare Konferenz für die Öffentlichkeit zu veranstalten, deren Fokus auf Austausch und Spaß, aber nicht auf Kommerz liegt – den Herbstcampus.

Am Vortag finden die MATHEMA Workshops statt, die den Teilnehmern einen Einblick in eine neue Technologie geben sollen. Die Teilnehmer können dort am eigenen Rechner erste, betreute Schritte wagen, um an einem Tag ein Gefühl für Aufwände und Möglichkeiten dieser Technologie zu bekommen.

Java User Group

Unsere Java User Group trifft sich an jedem zweiten Donnerstag im Monat. Dazu laden wir mehr oder weniger bekannte Koryphäen zum Thema Java, Java-basierte Frameworks und Tools ein.

Sonstiges

Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von internen Weiterbildungsveranstaltungen, die wir in Zukunft möglicher Weise auch der Öffentlichkeit zugänglich machen werden. Dazu gehört beispielsweise der Mikrocampus, der sich in einer wöchentlichen Vortragsreihe jeweils einem speziellen Thema aus der Welt der Programmierung widmet.

Berater und Entwickler (m/w) JEE

Wir unterstützen unsere Kunden – hauptsächlich im nordbayerischen Raum – bei der Realisierung komplexer Software-Entwicklungsprojekte in allen Projektphasen, von der Analyse über Architektur und Design, bis hin zu Implementierung.

>> lesen Sie weiter >>

Kennzahlbasierte Beseitigung von „Code Smells”

Refaktorisierungspotentiale in großen bestehenden Systemen aufzudecken, sollte nicht ad hoc geschehen: Die Gefahr, die Klassen falsch zu bewerten und zu refaktorisieren, ist zu groß.

>> lesen Sie weiter >>

Dynamisch und gefährlich

Was passiert genau, wenn das C#-Schlüsselwort dynamic verwendet wird? Manche sagen, dass die Hölle ausbrechen wird. Andere, dass für  jede Verwendung ein Kätzchen stirbt – und wir sprechen von echt süßen Kätzchen!

>> lesen Sie weiter >>